Navigation und Service

Textelemente

Neben der Bildwortmarke dient auch der Name der jeweiligen Behörde als Absenderkennung. Für die Darstellung sind vier Optionen definiert:

Die Abbildung zeigt einen Beispieltext. einsprachig, deutsch, mit URL

Die Abbildung zeigt einen Beispieltext. einsprachig, deutsch, URL separat

Die Abbildung zeigt einen Beispieltext. zweisprachig, deutsch/frei wählbare Fremdsprache mit URL

Die Abbildung zeigt einen Beispieltext, zweisprachig. zweisprachig, deutsch/frei wählbare Fremdsprache, URL separat

Der Behördenname wird fortlaufend über die gesamte Satzspiegelbreite über drei Zeilen hinweg gesetzt und durch das Behördenkürzel und gegebenenfalls durch die URL unterbrochen. Wird der Behördenname in zwei Sprachen eingesetzt, werden diese durch das Behördenkürzel unterbrochen. Die Bezeichnung wird zwar im Rapport wiederholt, aber eine nicht beendete Zeile wird nicht in der nachfolgenden fortgesetzt. Eine neue Zeile beginnt immer mit einem vollständigen Behördennamen, einem Kürzel oder einer URL. Die Schrift wird 10 % Cyan gesetzt.