Navigation und Service

Inhalt

Bildwortmarke eu2020.de

Die Entscheidung über den Einsatz des Logos zur deutschen EU-Ratspräsidentschaft 2020 ist ausschließlich der Bundesregierung vorbehalten.

Bitte beachten Sie für die Gestaltung der unterschiedlichen Kommunikationsmedien die entsprechenden Hinweise im Styleguide. Ebenso sind die Nutzungsbedingungen im Styleguide geregelt.

Wichtiger Hinweis: Für den genauen Einsatz beachten Sie bitte den begleitenden Styleguide zur EU-Ratspräsidentschaft. > Styleguide (PDF zur Ansicht)

Downloads entpacken

Die Downloads sind für die meisten Betriebssysteme geeignet und werden deshalb als Zip-Archive zur Verfügung gestellt. Auf vielen Systemen können Zip-Archive bereits beim Download entpackt oder anschließend mit einem Doppelklick geöffnet werden. Sollte das bei Ihnen nicht der Fall sein, benötigen Sie ein Hilfsprogramm.

Downloads
Name
Datei
Bildwortmarke
eu2020.de_Bildwortmarke
Bildwortmarke vertikal
eu2020.de_Bildwortmarke_vertikal
Gestaltungselement
eu2020.de_Gestaltungselement
Wortmarke
eu2020.de_Wortmarke
Animationen im GIF-Format
eu2020.de_Animationen_GIF
Animationen mit Sound
eu2020.de_Animationen_mit_Sound
Animationen extraklein
eu2020.de_Animationen_extraklein
Animationen ohne Sound
eu2020.de_Animationen_ohne_Sound
Animation im 1:1-Format ohne Sound
eu2020.de_Animationen_1_1_ohne_Sound
Animation im 1:1-Format mit Sound
eu2020.de_Animationen_1_1_mit_Sound
Styleguide V05
eu2020.de_Styleguide_V05
LiesMich
eu2020.de_LiesMich
Motto
eu2020.de_Motto
Powerpoint-Vorlagen
eu2020.de_Powerpoint-Vorlagen
Word-Vorlagen
eu2020.de_Word-Vorlagen

Technische Informationen

Um in allen Medien und für alle Produktionsverfahren die gleiche Qualität zu gewährleisten, liegen die Logos in verschiedenen Dateiformaten vor:

Technische Hinweise zu den EPS-Dateien (DTP)

Die EPS-Dateien des Logos können auf praktisch allen Computersystemen verwendet und verlustfrei per E-Mail verschickt werden.

Technische Hinweise zu den SVG-Dateien (Web)

Die Web-SVG-Dateien sind frei skalierbar und werden direkt in die Seiten eingebunden.

Technische Hinweise zu den PNG-Dateien

Die PNG-Datei ist mit einer Auflösung von 600 dpi angelegt. Sie kann sowohl in Photoshop als auch in einer Vielzahl anderer Bildbearbeitungsprogramme weiterverarbeitet werden. Bitte verwenden Sie zum Einbinden der PNG-Dateien bei Microsoft Office immer „Einfügen“ > „Bild“ > „Aus Datei …“ (oder je nach verwendetem Programm eine vergleichbare Importfunktion). Die PNG-Dateien keinesfalls mit Doppelklick öffnen und mit Kopieren/Einfügen in ein Office-Dokument einbinden. Dabei wird normalerweise ein Bildobjekt in die Office-Datei eingebunden, was zu extrem großen Office-Dateien führen kann. Die PNG-Dateien für Office-Programme sind in 100 % mit einer Auflösung von 600 dpi angelegt und dürfen für optimale Druckergebnisse nicht größer skaliert werden. Sollte aus technischen Gründen eine Verringerung der Auflösung notwendig sein, ist die Verwendung eines professionellen Bildbearbeitungsprogramms notwendig. Die Farbversion der PNG-Dateien ist mit Farben aus dem RGB- Farbraum angelegt, der vor allem im Bürobereich zum Einsatz kommt. Bei Verwendung unter Mac OS kann es zu Farbabweichungen kommen, die ggf. korrigiert werden müssen.

Hinweise zu den MP4-Dateien

Videoformate mit der Dateiendung .mp4 ermöglichen eine hohe Bildqualität bei einer geringen Speicherkapazität. Sie zeichnen sich außerdem durch eine hohe Kompression sowie Flexibilität aus und sind besonders im Internet oder HD-Fernsehen weit verbreitet.

Hinweise zu den MOV-Dateien

Die Dateiendung .mov beschreibt ein von Apple entwickeltes Format, das den Standard für professionellen Videoschnitt mit Programmen wie zum Beispiel Adobe Premiere, Avid oder Final Cut von Apple bildet.
Dieser Standard basiert auf der QuickTime-Architektur und ist vorrangig der Bearbeitung vorbehalten.

Hinweise zu den GIF-Dateien

Mit dem GIF-Bildformat lassen sich Bilder mit animierten Bewegungen, Videosequenzen oder Online-Banner darstellen. Es wird hauptsächlich für Webseiten verwendet. Unter anderem ermöglichen sie eine verlustfreie Kompression mit einer Farbpalette von 265 Farben.

Hinweise zu den WAV-Dateien

Bei WAV-Formaten handelt sich um unkomprimierte Audiodateien. Sie eignen sich daher gut für die Audiobearbeitung.