Schriften

Die Hausschriften der Bundesregierung sind die BundesSerif, die BundesSans und die BundesSans Condensed. Die Schriften zeichnen sich durch Klarheit, Prägnanz und optimale Lesbarkeit aus. Sie ermöglichen den problemlosen Einsatz über alle Medien hinweg und gewährleisten einen modernen und zeitgemäßen Auftritt der Bundesregierung. Die Hausschriften werden nicht für Ausschreibungen zur Verfügung gestellt. Der Zugang zum Download der Schriften ist nur für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Bundesbehörden vorgesehen. Externe Auftragnehmer von Bundesbehörden wenden sich zum Erhalt der Daten an ihren jeweiligen Auftraggeber.

BundesSans Regular

BundesSans Regular


Die BundesSans ist eine Humanistische Serifenlose, Rationalität und äußerste Klarheit kennzeichnen ihre Formensprache.
 

BundesSerif Regular

BundesSerif Regular


Die BundesSerif ist eine moderne Interpretation der Handschriften des Humanismus aus dem 15. Jahrhundert, wie es typisch für das heutige Schriftdesign geworden ist.
 

BundesSans Condensed Regular

BundesSans Condensed Regular


Die schmallaufende BundesSans Condensed liegt nur im Regular-Schnitt vor.

Merkmale

Die BundesSans Condensed liegt nur im Regular-Schnitt vor. Sie ist den Bildwortmarken vorbehalten. Ausnahme: bei geringem Platzbedarf kann sie – z.B. in der Geschäftsausstattung – eingesetzt werden. Für Fließtexte ist sie nicht vorgesehen.


Textbeispiel für BundesSans Condensed Regular

BundesSans Condensed Regular